RESSOURCENAUSGLEICH

Hierunter verstehe ich sämtliche Ressourcen, allen voran Zeit und Energie, welche ich für Dich investiere. 
Sharing is caring. Ich tue das gerne, solange ich genug davon habe, keine Frage… 
Doch inzwischen habe ich soviel noch vor, dass mir bestimmt die nächsten paar Jahrzehnte nicht langweilig wird und ich daher jede freie Minute gerne in mich investiere. 

Solange Zeit noch in Geld gerechnet wird, kann ich Dir nun auch meine in Rechnung stellen. 
Dies ermöglicht Dir dafür, mich auch wirklich bei der nächsten freien Gelegenheit buchen zu können.
Mir ermöglicht Dein Geld, die Zeit, die ich nicht in meine Visionen und Projekte investieren kann, so zu kompensieren, dass ich wenigsten das dafür erhaltene Geld an die Menschen weitergeben kann, die mich dort unterstützen, wo ich ratlos bin. 

SONDERKONDITIONEN 

Solltest es Deine aktuelle Situation nicht zulassen, dass Du für den entstehenden Ressourcenaufwand Geld tauschen kannst, kennst jedoch eine gute Alternative, dann bin ich gerne offen zu erfahren, wie Du mich anderweitig unterstützen kannst.
Sei kreativ schöpferisch statt destruktiv deprimiert. Es gibt keine Grenzen, es sei denn Du willst sie?

Es gibt soviele wunderbare Alternativen zu Geld. Zumal gewisses einfach unbezahlbar ist!

Kleines Beispiel:
Aktuell sind meine Helden gerade die ITjaner*innen. Ich bewundere deren Bereitschaft, sich freiwillig mit dem Medium Technik hauptberuflich auseinanderzusetzen.
Für den Aufbau des Evolutioners Network und das Optimalportal braucht es noch kompetente IT-Spezialisten. Vielleicht bist Du ja einer und könntest mich im Gegenzug unterstützen?

Also, sollte mein Angebot mit Dir in Resonanz gehen und alleine der Preis Dich vom Buchen abhalten, dann bitte, spring über Deinen Schatten und rede mit mir.
Es gibt immer eine Lösung.

Alles was Du in Dich und Deine Weiterentwicklung investierst, wird sich mindestens doppelt und dreifach auszahlen…
Sei es Dir Wert!

Herzlichst, 
Corina

09.09.19
03:33
(Kein Witz, manchmal glaub ich’s selbst kaum…)